Revitalisierung

 

Torgau Revitalisierung

Es wird eine bedarfsgerechte abschnittsweise Revitalisierung angestrebt. Dies umfasst sowohl die infrastrukturelle, als auch die versorgungstechnische Erschließung.
Um allen zukünftigen Investoren eine optimale Nutzung zu ermöglichen, werden die Versorgungsleitungen nach Bedarf im Baustein-System verlegt
und können an alle Erfordernisse und Gegebenheiten angepasst werden.

 

Torgau Revitalisierung

Für die Revitalisierungsmaßnahmen stehen zunächst zwei Freiflächen zur Ansiedlung von Unternehmen zur Verfügung. Dabei wird einem dem Gelände abgestimmtem Entwicklungspfad gefolgt. Die Schwerpunkt-Cluster sind hierbei insbesondere auf das Thema "alternative Energien" ausgerichtet und beschäftigen sich mit innovativen Technologien. Forschungs- und Entwicklungsvorhaben wird ein besonderer Stellenwert eingeräumt.

Die Umgebungsparameter sind für innovative Vorhaben ideal. Das MRK-Gelände ist eingebettet in eine industriell geprägte Umgebung,
in der gerade zurzeit viele neue Vorhaben entstehen (Bsp. Start der Solar-Dünnschichtproduktion von AVANCIS).
Diese Vorhaben werden von der Stadt Torgau und dem Land Sachsen unterstützt.

 

Torgau Revitalisierung